Desktop-Industrietastatur CKI.89R15.T-TP Ateg

Desktop-Industrietastatur CKI.89R15.T-TP (Bild: Ateg)

Ateg: So können Flüssigkeiten oder feste Stoffe wie Staub und Schmutz nicht durch die Spalten zwischen den Tastenkappen und der Frontplatte oder dem Gehäuse ins Innere der Tastatur gelangen. Außerdem gestaltet sich die Reinigung besonders einfach. Die einzelnen Tasten sind in eine Edelstahlfolie geprägt. Das sorgt für eine bessere Fühlbarkeit der Taste und ein gutes taktiles Feedback beim Betätigen. Als Schalttechnologie kommen eine mit Silberleitlack bedruckte Folie und Goldkontakte zum Einsatz. Die Beschriftung ist im Siebdruckverfahren aufgebracht und gegen Reinigungs- und Desinfektionsmittel beständig. Kundenspezifische Layouts, auch mit Logos, lassen sich günstig realisieren. Erstes Desktop-Modell mit Click-Inox-Technologie ist CKI.89R15.T-TP. Das Gehäuse ist aus massivem Aluminium gefräst und eloxiert. Rückseitige Bohrungen ermöglichen zusätzlich eine Montage mit Vesa-Befestigung. Weitere Merkmale sind die Höhe von nur 10 mm und das integrierte Touchpad.

All About Automation Essen:

(mou)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?