A10724-06 POL-Regler_Print_CMYK

Die hocheffizienten ZVS-Buck-Boost- Schaltregler von Vicor. (Bild: Hy-Line Power Components)

In einem LGA-SiP-Gehäuse von nur 10 × 14 × 2,6 mm3 enthält der Point-of-Load-Regler außer der Induktivität, Abblockkondensatoren und den Widerständen zur Einstellung der Ausgangsspannung bereits alles, um bei einer Eingangsspannung zwischen 8 und 60 V eine Gleichspannung von 10 bis 50 V mit bis zu 7,5 A Belastbarkeit direkt am Point of Load bereitzustellen. Es können bis zu drei Regler direkt parallel geschaltet werden und statt einer geregelten Ausgangsspannung kann auch auf Konstantstrom umgeschaltet werden.

Weitere Features sind Abschaltung per Logik-Signal, bei Über- und Unterspannung, Übertemperatur, Remote Sensing, einstellbarer Soft-Start und eine unterschiedlich schnell greifende Strombegrenzung für Überlast- und Kurzschluss-Fall. Eingangs- und Lastregelung sind typischerweise auf 1 Promille genau, der Wirkungsgrad ist über den ganzen Eingangsspannungsbereich durchgehend hoch und erreicht bis zu 96 %.
Der Baustein arbeitet von -40 bis 115 °C, Evaluation Boards sind verfügbar.

(ah)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Hy-Line Power Components Vertriebs GmbH

Inselkammerstr. 10
82008 Unterhaching
Germany