DAQ-System

Das Hochstrom-14-Kanal-DAQ-System MAX17852 für Batteriemanagementsysteme. (Bild: Mouser)

| von Andrea Neumayer

MAX17852 von Maxim Integrated ist ein flexibles 14-Kanal-Datenerfassungssystem für das Management von Hoch- und Niederspannungs-Batteriemodulen in Elektro- oder Hybridelektrofahrzeugen und anderen Transportsystemen. Das Datenerfassungssystem bietet ASIL-D-Konformität für Spannung, Strom, Temperatur und Kommunikation.

Der MAX17852 kann 14 Zellspannungen, eine Strommessung und eine Kombination aus vier Temperatur- oder Systemspannungsmessungen mit vollständig redundanten Messengines in 263 µs messen oder alternativ alle Eingänge ausschließlich mit der ADC (Analog-Digital-Wandler) -Messengine in 156 µs ausführen. Bis zu 32 Geräte können in Reihe geschaltet werden, um 448 Zellen zu verwalten und 128 Temperaturen zu überwachen.

Im Falle einer thermischen Überlastung kann sich das 14-Kanal-Datenerfassungssystem selbst ausschalten, indem es seine eigene Chip-Temperatur misst.

Unterstützt wird es vom Evaluierungskit MAX17852, das in Kombination mit einem MAX17841B-Evaluierungskit und einem Host-PC den Entwicklern den schnellen Aufbau und die Evaluierung eines Systems mit bis zu 32 Daisy-Chain-Bausteinen ermöglicht.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?