32599.jpg

Osram Opto Semiconductors

Möglich wird dies durch das „Zusammenspiel bewährter Gehäuse- und Konverter-Technologien mit einer neuen Chip-Technologie“. Bei 25 °C im Chip und 350 mA Strom (Maximalstrom: 1000 mA) liefert Oslon LX einen Lichtstrom von 125 Lumen; im höheren Temperaturbereich, bei 100 °C, erzielt sie einen Lichtstrom von 100 Lumen. Die Linse der LED weist eine Farbtemperatur von 6500 K sowie einen Abstrahlwinkel von 120 Grad auf. Dadurch erfüllt sie den etablierten Standard für Reflektorlösungen im Auto, weshalb diese im Kompakt- und Kleinwagen-Segment üblichen Systeme beibehalten werden können. Das Gehäuse weist Abmessungen von 3 x 3 mm² auf. Das Lötpad-Design ist identisch mit den anderen Oslon-Automotive-Bauteilen.

(av)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

OSRAM Opto Semiconductors GmbH

Leibnizstr. 4
93055 Regensburg
Germany