TTTechAuto_ElectronicControlDesignHouse_Visualisierung

Das Electronic Controls Design House unterstützt beim Aufbau moderner E/E-Architekturen für Produktionsprogramme aller Größenordnungen. (Bild: TTTech Auto)

Mit der Gründung des Electronic Controls Design House (ECDH) will TTTech Auto Automobilhersteller auf dem Weg zum softwaredefinierten Fahrzeug begleiten. Das Angebot umfasst standardisierte elektronische Steuergeräte, aber auch Dienstleistungen wie Prototypenentwicklung und -design sowie Industrialisierung, Produktion und Logistik kundenspezifischer Hardware.

Die Dienstleistungen werden in der Regel durch Entwicklung von Basissoftware, Integration von Softwarekomponenten, konzeptionelle Designstudien, Aktivitäten zur Kostensenkung, funktionales Sicherheitsmanagement und Cybersicherheitsmanagement ergänzt. Dabei sind die Engineering-Dienstleistungen vollständig konform mit Standards wie ISO 26262, ISO 21434 und Automotive Spice.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

TTTech Auto AG

Operngasse 17-21
1040 Wien
Austria