Newsight Imaging hatte den Innovationswettbewerb von ZKW gewonnen.

Newsight Imaging hatte den Innovationswettbewerb von ZKW gewonnen. Nun entwickeln beide Firmen zusammen Lichtsysteme. (Bild: ZKW)

| von Gunnar Knuepffer

Die ZKW Group und Newsight Imaging entwickeln neue Sicherheits- und Fahrerüberwachungssysteme für die Automobilindustrie.

Newsight Imaging aus Israel bietet CMOS-Bildsensorchips für die industrielle Bildverarbeitung in den Märkten Robotik, Automotive, Industrie 4.0 und mobile Geräte an.

Die Israelis hatten den Wettbewerb Drive Light & Sight von ZKW gewonnen. Daraufhin starteten beide Unternehmen eine formale Zusammenarbeit.

Die Zusammenarbeit mit Newsight Imaging und seiner CMOS-Bildsensor-Technologie ermögliche ihnen, „intelligente“ Lichtsysteme zu entwickeln und damit die Verkehrssicherheit zu erhöhen, sagte Ralf Kädtke, CTO der ZKW Group. Ihre CMOS-Sensoren passten perfekt zu den Anforderungen der industriellen Bildverarbeitung, arbeiteten mit einer sehr hohen Bildrate und unterstützten ihre proprietäre E-TOF-Technologie, ergänzte Eli Assolin, CEO von Newsight Imaging.

 

(gk)

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_all" existiert leider nicht.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?