Das Power Panel C80 vereint die Vorteile einer leistungsstarken Steuerung und eines modernen Bedienterminals in nur einem Gerät. B&R

Das Power Panel C80 vereint die Vorteile einer leistungsstarken Steuerung und eines modernen Bedienterminals in nur einem Gerät. B&R

Das Power Panel C80 von B&R ist in 5 Größen mit Bildschirmdiagonalen von 5,7 bis 15,6 Zoll verfügbar und kompatibel zum Einbau in die verschiedenen Automation Panels des Unternehmens. Mit seiner geringen Einbautiefe eignet sich das -Bediengerät für besonders kompakte Maschinen. Der harddisk- und lüfterlose Betrieb macht es besonders wartungsarm. Auf dem Intel-Atom-Prozessor laufen parallel das B&R-Echtzeit-Betriebssystem Automation Runtime und ein Embedded-Linux-Betriebssystem für die Visualisierung. Ermöglicht wird dies durch den Hypervisor von B&R, der die Ressourcen des Prozessors auf die beiden Betriebssysteme aufteilt, ohne dass diese sich gegenseitig beeinflussen. Das Power Panel eignet sich sehr gut für mapp-View-Visualisierungen; diese werden mithilfe der Software mapp View gemacht, die wiederum zu der Entwicklungssoftware Automation Studio von B&R gehört. Das Power Panel lässt sich einfach und schnell in Betrieb nehmen, weil alle notwendigen Software-Pakete bereits vorinstalliert sind. I/Os, Achsen und Safety-Komponenten können direkt an das Panel angeschlossen werden. Zusätzliche Steuerungen sind nicht notwendig.