Pilz: Um Maschinenstillstandszeiten deutlich zu verkürzen, wurde für die Steuerungstechnik des Herstellers das intelligente Diagnosekonzept PVIS entwickelt. Im Störungsfall unterstützen z. B. Klartextmeldungen mit genauer Ortsbeschreibung, eindeutig definierte Zuständigkeiten und eine integrierte Erstfehleranzeige den schnellen Wiederanlauf der Produktion.


Für die Anzeige der Meldungen ist das kompakte Diagnosegerät PMImicro diag zuständig. Alternativ lassen sich über den PVIS OPC-Server mit PVIS ActiveX auch die grafischen Bedienterminals PMIvisu oder jede andere Windows-basierte Visualisierungsplattform sowie PCs einsetzen. Das Diagnosekonzept unterstützt das Sicherheitssystem Pnozmulti, die programmierbaren Steuerungssysteme PSS, die modulare Steuerungsplattform PSSuniversal und das sichere Bussystem SafetyBus p. (rm)


 


643iee0806