Die ECONseries, eine Familie besonders preisgünstiger USB-Messmodule von Data Translation, hat Zuwachs bekommen. Das Modell DT-9816-S ergänzt die Serie um ein 16 Bit Messinstrument mit sechs jeweils 800 kHz schnellen Analogeingängen und 16 digitalen I/O-Kanälen.

Die sechs analogen Eingänge verfügen über je einen eigenen 16 Bit AD-Wandler und können mit einer Abtastrate von 800 kHz pro Kanal bzw. einer Summenabtastrate von 4,8 MHz simultan betrieben werden; der Eingangsspannungsbereich ist per Software auf +/- 5 V oder +/- 10 V einstellbar.

Für relativ kleines Budget von 620 Euro Netto erhält man außerdem jeweils acht digitale Ein- und Ausgänge sowie einen multifunktionalen Counter/Timer, den er für Frequenzmessungen oder als Impulsgeber einsetzen kann. Der Signalanschluss erfolgt komfortabel über solide Schraubklemmen. Zum Lieferumfang gehört eine Software mit einer an vielen gängigen Messinstrumenten angelehnten Anzeige- und Bedienoberfläche (Oszilloskop, Linienschreiber, Voltmeter, Signalgenerator u.a.).

Für die Programmierung eigener Anwendungen werden zudem alle notwendigen Treiber für Win32 oder .NET angeboten. Auch der Einsatz von gängigen Standardprogrammen wie Matlab, Dasylab oder LabVIEW ist möglich.

513ei1009