Die Ambiente-Beleuchtung mit Kunststofflichtleiter und schwarzem LED-Gehäuse hat Abmessungen von 12 x 17 x 16 mm.

Die Ambiente-Beleuchtung mit Kunststofflichtleiter und schwarzem LED-Gehäuse hat Abmessungen von 12 x 17 x 16 mm.Dräxlmaier Group

Ein angenehmes Licht und dezente Farben stehen für Wohlgefühl und ein stimmungsvolles Ambiente. Angefangen von Flugzeug-Innenräumen über Zugabteile, Schiffskabinen sowie Möbel bis hin zu Bars oder Fahrzeug-Interieuren. Mit der LED-Lichttechnik will die Dräxlmaier Group eine eigenentwickelte Innovation aus dem automobilen Premium-Segment auf andere Branchen übertragen.

Die Vorteile der LED Ambiente-Beleuchtung sind: Mit drei Halbleiterchips (Rot, Grün und Blau) pro RGB-LED sind über 281 Millionen Farben darstellbar. Individuelle Beleuchtungsszenarien (wie Welcome oder Warnhinweise) sind möglich, die RGB-LED und der dazugehörige Kunststoff-Lichtleiter benötigen nur einen geringen Bauraum. Das LED-Gehäuse hat Abmessungen von 12 x 17 x 16 mm und der Lichtleiter einen Durchmesser von 6 mm. Durch die kleine Abmessungen ist die LED flexibel einsetzbar. Die RGB-LEDs haben ein geringes Gewicht; beispielsweise wiegen die LEDs, die in der Mercedes C-Klasse Einsatz fanden 30 bis 60 Gramm.

Es gibt keinerlei Schwankungen hinsichtlich Helligkeit und Farbgenauigkeit über einen langjährigen Zeitraum. Produktionsbedingte Toleranzen in der Farbe und Helligkeit der RGB-LED kann Dräxlmaier in der hauseigenen Fertigung durch eine Kalibrierung jeder einzelnen RGB-LED ausschließen. Der vom Anwender gewünschte Farbtons lässt sich genau darstellen. Die Entwicklung und Produktion stammt komplett aus einer Hand und die Fertigung großer Stückzahlen ist möglich. Die Serientauglichkeit hat sich bereits laut dem Hersteller in der Automobilbranche bestätigt.