Kein Bild vorhanden

Die Komponente eignet sich für den Einsatz in Innen- und Außenbeleuchtungen. Features: Eingangsspannungsbereich von 4,5 – 42 V, Schaltfrequenzen bis zu 500 kHz, Ausgangsstromgenauigkeit von 3 %, SC-74-Gehäuse. Der ILD4001 kann N-Channel-Mosfets mit Ausgangsströmen bis zu 3 A antreiben. Analoges und PWM-Dimming ist möglich. Er schaltet bei Temperaturüberschreitungen automatisch ab. Der Applikationsbericht enthält Informationen über das LED-lose Demonstration Board für den ILD4001. Beschreibungen der Pins, Funktionen und Spezifikationen können hier entnommen werden.

(eck)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Infineon Technologies AG

Am Campeon 1-12
85579 Neubiberg
Germany