2,4-GHz-Antenne

Die 2,4-GHz-Antenne von Antenova. (Bild: SE/Antenova)

Die speziell für M2M- und IoT-Anwendungen entwickelte, nur 23 mm x 16 mm x 1,6 mm große Antenne basiert auf zwei galvanisch voneinander getrennten Schichten. Durch den RF-Schirm gegenüber der zweiten Schicht kann sie auf einem beliebigen Material positioniert werden kann und strahlt danach immer in die vom Grundmaterial abweisende Richtung aus. Die Befestigung erfolgt dabei ganz einfach mit Hilfe eines selbstklebenden Abziehstreifens. Dies bietet auch bei Verwendung in bereits bestehenden Designs hohe Flexibilität beim Einbau. Ausgeliefert wird das aus FR4-Laminat gefertigte erste Mitglied der Reflector-Familie inklusive IPEX-MHF-Stecker und einem wahlweise 100 oder 150 mm langen Kabel mit 1,13 mm Durchmesser. Ergänzend bieten SE Spezial-Electronic und Antenova einen umfangreichen Kundensupport bis hin zur Unterstützung beim Hochfrequenz-Design an.

(jj)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

SE Spezial Electronic GmbH

Friedrich-Bach-Straße 1
31675 Bückeburg
Germany