Kein Bild vorhanden

Dacomp: Arcnet auch am USB-Port macht diese Interface-Familie verfügbar. Die einfache Plug&Play-Lösung für bis zu 480 Mbps erfordert keine separate Netzwerkkarte und ist mit USB 1.1 und 2.0 kompatibel. Die Stromversorgung erfolgt über den USB-Port. Das Interface unterstützt RS485, Coax und Twisted Pair. Es basiert auf dem Controller COM20022 und enthält 128 kB Empfangspuffer, um auch Broadcast-Sendungen in stark belasteten Netzen bearbeiten zu können. (rm)


 


574iee1006

(Heidemarie Cohrs)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Dacomp Nord GmbH Elektronik Vertrieb

Im Sacke 4
31157 Sarstedt
Germany