Kein Bild vorhanden

LynuxWorksm, Inc., Anbieter von Open-Source- und »hart«-echtzeitfähigen Embedded-Systems- Lösungen für das „post-PC“-Zeitalter der mobilen Geräte, gibt die Verfügbarkeit einer CodeWarrior Integrated Development Environment (IDE) Edition für die LynuxWorks-Entwicklungswerkzeuge bekannt. Zielkunden sind Unternehmen, die mit Linux- und Solaris-Host-Entwicklungs- Umgebungen arbeiten und ihre Lösungen auf Lynx0STM- und BlueCat Linux-Zielsystemen einrichten. Greg Rose, Director of Product Management bei LynuxWorks, bemerkt dazu: „Mit seinen Betriebssystem-Technologien und seinem Embedded-Systems- Know-how stand LynuxWorks stets an der Spitze. Mit der jetzt erfolgten Ergänzung unseres Tool-Angebots wollen wir unseren Kunden helfen, die Produktivität ihrer Ingenieure während des Entwicklungsprozesses zu steigern. CodeWarrior IDE von Metrowerks ist ein sehr leistungsstarkes Werkzeug, das bei Embedded-Systeme-Entwicklern einen hohen Bekanntheitsgrad genießt. Die Ergänzung der LynuxWorks Development Tools durch CodeWarrior IDE wird unsere Kunden in ihrem Bemühen unterstützen, die Produktentwicklungsphase zu straffen und die Markteinführung ihrer Produkte zu beschleunigen. Nicht zuletzt leitet die Ankündigung von CodeWarrior IDE eine ganze Reihe von Neuvorstellungen ein, die wir im Jahr 2001 im Rahmen unserer erweiterten Tool-Initiative vornehmen werden.“ Ausgerichtet auf die zeitlichen Restriktionen des Entwicklers Die Einführung von CodeWarrior IDE für die Embedded-Systems- Betriebssysteme von LynuxWorks hilft dem Softwareentwickler bei der Einhaltung der zahlreichen Restriktionen bezüglich der Markteinführungszeit. Die wichtigste dieser Vorgaben betrifft das Markteinführungs-Zeitfenster, das dem Entwickler eng gesteckte Zeitpläne für das Entwickeln und Austesten der Programme aufzwingt und vom Ingenieur verlangt, Zeit für die Einarbeitung in ein neues Paket mit Entwicklungswerkzeugen zu investieren. Es wird in einer Vielzahl von Produkten eingesetzt, deren Palette von professionellen Systemen (z.B. Routern) bis zu sicherheitsentscheidenden Flugsicherungssystemen reicht. BlueCat von LynuxWorks ist ein quelloffenes Linux-Betriebssystem, das als Komplettlösung für Entwickler angeboten wird. Ergänzend zu einer stabilen kommerziellen Version des Betriebssystems bietet LynuxWorks eine vollständige Softwareentwicklungs-Umgebung und Tools für das Austesten und Feinabstimmen von Applikationen an. BlueCat wird durch eine Vielzahl optionaler Support-Pakete unterstützt, in deren Rahmen Softwareentwicklungs-Service, technische Unterstützung, Beratung und professionelle Serviceleistungen von LynuxWorks angeboten werden. Verfügbarkeit Die CodeWarrior IDE Edition der LynxOS Development Tools wird im Mai 2001 auf den Markt kommen. Die BlueCat-Version folgt noch im Jahr 2001. Informationen über LynuxWorks LynuxWorks, Inc., Ist ein Anbieter von Open-Source- und voll echtzeitfähigen Embedded- Systems-Lösungen für das Post-PC-Zeltalter.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?