Dank Dual-Mode-Hintergrundbeleuchtung und einer Leuchtdichte von 1500 cd/m2 kann das Nachtsicht-Display in dunklen und hellen Umgebungen eingesetzt werden.

Dank Dual-Mode-Hintergrundbeleuchtung und einer Leuchtdichte von 1500 cd/m2 kann das Nachtsicht-Display in dunklen und hellen Umgebungen eingesetzt werden. (Bild: Data Modul)

NVIS-Displays (Night Vision Imaging Systems, NVIS) weisen eine sehr hohe Empfindlichkeit gegenüber Licht der Wellenlänge von 600 bis 930 nm (von Rot/Orange bis zum nahen Infrarot) auf. Indem sie Photonen aus der nächtlichen Umgebung in ein sichtbares Bild umwandeln, verstärken sie die nächtliche Szene um 1500 bis 2000 und ermöglichen damit auch in dunkler Umgebung klare Sicht.

NVIS-Displays arbeiten mit speziellen Filtern, die rund 20 bis 30 % des sichtbaren Lichts absorbieren und damit die Transmission des Bildschirms verringern. Infolge dieser Umwandlung können Träger einer Nachtsichtbrille (NVG) NVIS-Displays auch bei Nacht ablesen. Nicht-NVG-kompatible Displays haben im Vergleich dazu oft den Nachteil, dass Bildschirminhalte zu hell dargestellt werden und den Anwender unter Umständen blenden.

Dank Dual-Mode-Hintergrundbeleuchtung und einer Leuchtdichte von 1500 cd/m2 kann das Display jedoch nicht nur in dunklen, sondern auch in hellen Umgebungen eingesetzt werden.

Der Temperaturbereich des 11,6-Zoll-NVIS-Display erstreckt sich von -40 bis +85 °C, das Kontrastverhältnis beträgt 1300:1 und die Backlight Lifetime liegt bei rund 70k Stunden. Zusätzliche Touch-Erweiterungen, Controller-Karten sowie sonstige Zusatzleistungen zur Realisierung kundenspezifischer Gesamtlösungen sind realisierbar.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Data Modul AG

Landsberger Straße 322
80687 München
Germany