Diode

UV-C-Licht emittierende Diode VLMU60CL..-280-125. (Bild: Vishay Intertechnology)

Die für den Ersatz von UVC-Quecksilberlampen konzipierte Diode VLMU60CL..-280-125 ist in einem 1,6 mm hohen SMD-Package mit 6 mm Seitenlängen untergebracht. Der Einzelhalbleiter hat einen Abstrahlwinkel von ±62,5° und eine Strahlungsleistung bis 3,8 mW bei 20 mA, ohne dass eine extra Optik erforderlich wäre. Das in AlGaN-Technologie hergestellte Bauelement ermöglicht einen Durchlassstrom bis 40 mA, eine Durchlass­spannung bis 4,4 V und einen Wellenlängenbereich von 270 nm bis 290 nm. Das Bauelement kann im Reflow-Verfahren gelötet werden und weist nach J-STD-020 die Feuchteempfindlichkeitsstufe 3 auf.

(jj)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Vishay Intertechnology Inc.

Dr.-Felix-Zandman-Platz 1
95100 Selb
Germany