Kein Bild vorhanden

Jäger: Der schnelle DSP Tiger Sharc im ADwin-Gold II-System verarbeitet alle Signale auf diesen Schnittstellen sofort mit Reaktionszeiten deutlich unter einer 1 µs. Damit eignet sich das System für Anwendungen, die gleichzeitig die Signale verschiedener Schnittstellen erfassen und umsetzen sowie deren Timing überwachen müssen. Der DSP erfüllt mit 300 MHz Taktrate, 768 kB internem Speicher und 256 MB externen Speicher hohe Anforderungen. Die frei programmierbaren Echtzeitprozesse laufen dadurch präzise und mit exaktem Timing. Ergänzend unterstützen 16 GB nichtflüchtiger Speicher zur autarken Datenspeicherung und eine schnelle Ethernet-Schnittstelle zum Anschluss an den PC einen großen Datenfluss. (rm)

422iee0509

(André Grüttgen)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?