Elektret-Kondensatormikrofone

Elektret-Kondensatormikrofone mit 4 mm Durchmesser und 1,5 mm Bauhöhe. (Bild: CUI)

Sie haben eine Empfindlichkeit von -42 bis -25 dB und einem Signal-Rausch-Abstand von 57 bis 70 dB (A). Alle Modelle verfügen über eine Rundumcharakteristik und sind in Gehäusen mit Durchmessern von nur 4 mm und einer Bauhöhe bis 1,5 mm untergebracht. Die omnidirektionalen Mikrofone bieten Betriebsspannungen von 2 oder 3 VDC, Betriebsfrequenzen von 20 Hz bis 20000 kHz und sind für Kabel- und Klemmenmontage erhältlich. Die Betriebstemperaturen reichen von -40 bis +80 °C, und alle Mikrofone sind RoHS-konform.

(jj)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?