Kein Bild vorhanden

13044.jpg

Mit dem Elektrowerkzeugschalter 2246 hat Marquardt einen komplett gekapselten Schalter mit
integriertem Entstörkondensator entwickelt. Die Systemlösung entschärft damit Gefahrenpotenzial: Einhandwinkelschleifer kommen z.B. bei der Metallbearbeitung zum Einsatz, wobei sich Metallstaub in der gesamten Griffscha-le ansammelt. Dadurch können Spannungsüberschläge auftreten. Deshalb sind sämtliche spannungsführenden Metallteile vollständig isoliert im Schalterinneren untergebracht.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Marquardt GmbH

Schloßstraße 16
78604 Rietheim-Weilheim
Germany