Kein Bild vorhanden

14520.jpg

Schurter erweitert das Sortiment der EMV-Netzfilter für Einphasen-Systeme mit der kompakten High-End-Serie FMBB Neo. Die Familie setzt sich zusammen aus drei unterschiedlichen kompakten 2-Stufen-Filter-Designs. Die drei Filter-Ausführungen (Design C, Design D und Design F) verfügen über eine hohe symmetrische und asymmetrische Dämpfungsgüte. Mit dem Filter Design C werden in Geräten erzeugte leitungsgebundene Störspannungen aus dem Netz stark abgeschwächt. Design D ist ausgelegt für die Dämpfung von Störungen mit hohen Frequenzen, Design F zur Unterdrückung tieferer Störfrequenzen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

SCHURTER AG

Werkhofstrasse 8-12
6002 Luzern
Switzerland