| von Heyer

Hesch: Der nach IEC 61131-3 frei programmierbare, multitaskingfähige Ethernet-Controller HE 5684 mit einer bis zu 450 MHz getakteten ARM9-CPU kann bis zu 16 I/O-Module der Serie direkt ansteuern und unterstützt die Entwicklungsumgebung Codesys V3. Der Feldbus-Controller mit integriertem 2-Port Ethernet-Switch überträgt Daten mit 10 oder 100 MBit/s und stellt einen internen 512 kB großen Programmspeicher sowie 256 kB Datenspeicher bereit. Als Übertragungsprotokolle dienen Modbus/TCP und Ethernet/IP.
500iee1110

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?