GE Sensing: Der weiterentwickelte Aluminiumoxid-Feuchtesensor HygroPro bietet die Leistungsfähigkeit und die Funktionalität eines Feuchteanalysators. Das kompakte Gerät besteht aus einem IP67/Type 4X Gehäuse und hat eine eigensichere Elektronik. Es eignet sich für den Prozess-, Industrie- und Pharmaziemarkt sowie für Installationen mit geringen Einbaumaßen.


Es lassen sich Feuchtemessungen in Erdgas, petrochemischen Applikationen, bei der Energieerzeugung sowie in Transformatorenöl oder Schwefel-Hexanfluorid (SF6) sowie anderen Industriegasen oder nichtwässerigen Flüssigkeiten vornehmen. Die Mehrfachkombination von Feuchte-, Temperatur- und Drucksensoren reduziert die Installationskosten. Über das hintergrundbeleuchtete Display können bis zu drei Messparameter gleichzeitig dargestellt werden. Sechs Funktionstasten dienen der Navigation durch das Programmmenü. (mr)


 


385iee0107

(Matthias Sprinz)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?