Kein Bild vorhanden

Moderne Produktionsanlagen stellen hohe Anforderungen an die Messtechnik.

Moderne Produktionsanlagen stellen hohe Anforderungen an die Messtechnik.Endress+Hauser

Die Prozessbedingungen in modernen Produktionsanlagen werden immer extremer. Nicht selten stießen bisherige Messsysteme in solchen Anlagen an Ihre Grenzen. Sowohl in Bezug auf die vorhandenen Prozessbedingungen als auch in Bezug auf die notwendige Genauigkeit. Mit Proline Promass O steht jetzt ein Coriolis-Massemesssystem zur Verfügung, mit dem eine Durchfluss- und Dichtemessung bis 258 bar (3742 psi) in den Nennweiten DN 80, DN 100 und DN 150 möglich ist, ohne dabei auf Präzision verzichten zu müssen.

Mit dem neuen Messgerät ist es möglich, dauerhaft Genauigkeiten von bis zu 0,05 % vom Messwert zu erreichen. Möglich macht dies unter anderem der verwendete Werkstoff: Alle mediumberührenden Bauteile bestehen aus Super-Duplex (25 Cr Duplex). Dieses Material kennzeichnet sich durch eine hohe Beständigkeit und ein gutes Schwingverhalten auch bei hohen Drücken, was für eine Durchflussmessung nach dem Coriolisprinzip unter solchen Prozessbedingungen unabdingbar ist. Wechselnde Prozesstemperaturen – das Messgerät lässt sich in einem Temperaturbereich von -40 bis 200 °C einsetzen – haben so gut wie keinen Einfluss auf die Messperformance. Zudem ist das Gerät gegenüber Anlagenverspannungen und Vibrationen immun. Somit lässt sich das Messsystem einfach und kostengünstig, ohne zusätzliche bauliche Maßnahmen zur Entspannung der Flansche, direkt in die Rohrleitung einbauen.

Das Messgerät, hier in Nennweite DN 150, ist für Prozess­drücke bis 258 bar geeignet.

Das Messgerät, hier in Nennweite DN 150, ist für Prozess­drücke bis 258 bar geeignet.Endress+Hauser

Genauigkeit beginnt in Paris

Die hohe spezifizierte und auch in der Praxis erreichbare Messgenauigkeit von bis zu 0,05 % findet die Basis in der Kalibriertechnologie von Endress+Hauser. Der Hersteller prüft jedes Durchfluss-Messsystem auf akkreditierten (ISO/IEC 17025) und vollständig auf das Urkilogramm in Paris rückführbaren Kalibrieranlagen mit einer Genauigkeitsspezifikation von 0,015 % auf Herz und Nieren. Denn nur auf der Basis von Vergleichsmess­ungen zwischen Testgerät, Kalibrieran­lage, Prüfmittel und dem hierarchisch höchsten Normal eines Landes lassen sich die lückenlose Rückführbarkeit von Mess­werten einwandfrei belegen – und damit auch die angegebenen Messun­sicherheiten. Mit ‚Premiumcal‘, der nach Angaben des Messtechnik-Spezialisten aus Weil am Rhein weltweit genauesten Produktionskalibrieranlage, ist es möglich, auch dieses Coriolis-Massemessgerät auf eine maximale Messabweichung von ±0,05 % zu spezifizieren. Aufgrund der hohen Mess­leistung lassen sich Roh- und Zwischenprodukte sicher messen und weiterverarbeiten, die Qualitätsvorschriften einhalten und durch eine optimale Prozessautomation Kosten verringern.

Der Hersteller prüft jedes Durchfluss-Messsystem auf akkreditierten und vollständig auf das Urkilogramm in Paris rückführbaren Kalibrier­anlagen.

Der Hersteller prüft jedes Durchfluss-Messsystem auf akkreditierten und vollständig auf das Urkilogramm in Paris rückführbaren Kalibrier­anlagen.Endress+Hauser

Das neue Gerät ist mit allen in der Prozess­industrie notwendigen Zulassungen verfügbar. Dazu gehören beispielsweise die vollständige Umsetzung der AD-2000-Richtlinie zur Erfüllung der Druckgeräterichtline, alle wichtigen nationalen wie internationalen Explosionsschutzzulassungen und auch diverse Eichzulassungen. Um alle Sicherheits­anforderungen zu erfüllen, lässt sich das Messgerät auch in Applikationen bis SIL 3 einsetzen.

Daniel Winter

: Produktmanager für Durchflussmesstechnik bei der Endress+Hauser Messtechnik GmbH+Co. KG in Weil am Rhein

(dl)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Endress+Hauser (Deutschland) GmbH+Co. KG

Colmarer Straße 6
79576 Weil am Rhein
Germany