Kein Bild vorhanden

23557.jpg

Beckhoff

Beckhoff: Die sechs Kanäle werden simultan nach dem EtherCAT-Oversampling-Prinzip mit einer zeitlichen Auflösung bis zu 100 μs gemessen und an die Steuerung weitergegeben. Die maximale Abtastfrequenz je Kanal beträgt 10 kHz. Basis für die schnelle Messwerterfassung ist das Distributed-Clock-Verfahren von EtherCAT. Mit diesen verteilten Uhren ist es möglich, die EtherCAT-Teilnehmer hochgenau und unabhängig vom SPS-Zyklus zu synchronisieren.

Halle 7, Stand 406 

(mrc)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Beckhoff Automation GmbH & Co. KG

Hülshorstweg 20
33415 Verl
Germany