Profinet Switch in IP67 von Helmholz.

Das Gehäuse der Switches besteht aus wasserbeständigem und staubdichten Kunststoff. (Bild: Helmholz)

Helmholz: Der unmanaged Ethernet-Switch verfügt über LLDP sowie PTCP Delay-Traffic blocking gemäß Profinet-Norm und entspricht somit der Conformance Class A. Bei der managed Variante, konzipiert für Anwendungen mit hoher Übertragungslast, werden wichtige Telegramme direkt priorisiert und somit ein Telegrammverlust verhindert. Das Gehäuse der Switches besteht aus wasserbeständigem und staubdichten Kunststoff, ausgelegt für Umgebungstemperaturen von -40 bis +75 °C. Durch die verwendete Plug-&-Play-Lösung sind die Switches sofort betriebsbereit.

(se)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Helmholz GmbH & Co. KG

Hannberger Weg 2
91091 Großenseebach
Germany