Kein Bild vorhanden

Die von Rauscher erhältlichen Matrox Vio-Analog Framegrabber verbinden höchste Qualität und neuste Technologien für Videoübertragungen im Bereich Simulation, Ausbildung und medizinische Bildverarbeitung. Aufgrund der guten Lichtverhältnisse in der medizinischen Bildverarbeitung können die neusten hochauflösenden Videotechnologien ausgenutzt werden, die über traditionelles NTSC/PAL weit hinaus gehen.

Matrox Vio-Analog ist eine Bilderfassungskarte für Einzelplattformen und unterstützt analoge HD/SD-Ein- und Ausgänge. Wichtige Leistungsmerkmale sind ein Videoausgang mit minimaler Verzögerung (synchronisiert zum Videoeingang), 128 MByte Speicher onboard, Unterstützung von 20-Bit-Videoqualität, automatische Erkennung der Videoquelle und grafisches Overlay.

Matrox Vio-Analog verwendet ein x4 PCI Express (PCIe) Hostinterface für die Übertragung hochauflösender Videos zum Host-PC zur Archivierung oder vom Host-PC für die Wiedergabe. Das separat erhältliche Zubehör für die Softwareentwicklung unterstützt MS Windows XP, zu einem späteren Zeitpunkt wird es auch für Linux lieferbar sein.

525ei1107

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Rauscher GmbH Systemberatung für Computer

Johann-G.-Gutenberg-Straße 20
82140 Olching
Germany