Amsys

(Bild: Amsys)

| von Heyer

Amsys: Außerdem sind sie individuell kalibriert, im Temperaturbereich von -25 bis 85 °C kompensiert und zusätzlich linearisiert. Sowohl der gemessene Druck als auch die Temperatur stehen im I²C-Format am Ausgang bereit. Die Sensoren kommen in einem robusten Dual-Inline Package zur Leiterplattenmontage und sind ohne weitere Komponenten betriebsbereit. Das zugehörige Sensor-USB-Interface Starter Kit AMS 5915 ist einerseits zur schnellen Erstinbetriebnahme der Sensoren und andererseits für die einfache Diagnose einer Druck-/Temperaturmessung gedacht. Die Auswertung geschieht mit einem Standard-PC unter Windows. Ohne zusätzliche Komponenten ermöglicht das Interface, den Druck und die Temperatur in physikalischen Einheiten und in digitalen Werten am PC abzulesen. Die Sensoren lassen sich mittels eines ZIF-Sockels auf das Interface aufsetzen und sind so etwa zur Selektion leicht austauschbar.

(mou)

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_all" existiert leider nicht.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?