Kein Bild vorhanden

Die ERmet ZD- und  ERmet ZDplus-Steckverbinder für die Verbindungen zwischen Backplane und Tochterkarten.

Die ERmet ZD- und ERmet ZDplus-Steckverbinder für die Verbindungen zwischen Backplane und Tochterkarten.Erni Electronics

Damit können mit einem einzigen Chassis Datenraten von bis zu 10 Terabit/s in Full-Mesh-Designs übertragen werden. Das entspricht dem gleichzeitigen Transport beziehungsweise Schalten von mehr als zwei Millionen HD-Video-Kanälen. Die neue Spezifikation definiert die ERmet ZD- und  ERmet ZDplus-Steckverbinder für die Verbindungen zwischen Backplane und Tochterkarten. Erni Electronics hat die Entwicklung der neuen Spezifikation maßgeblich unterstützt. Durch die Bereitstellung von entsprechenden Touchstone-Modellen konnten die Simulationen für den Signalpfad durchgeführt und letztendlich die Definitionen der Parameter der Signalpfade für ein System gemäß  AdvancedTCA PICMG 3.1R2.0 erarbeitet werden.

(ah)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ERNI Electronics GmbH & Co. KG

Seestraße 9
73099 Adelberg
Germany