Kein Bild vorhanden

Moxa: Die PowerTrans Ethernet Switch-Serie hat für die Spannungen 88…300 V DC und 85…264 V AC die offiziellen Zertifizierungen erhalten. Die Bereiche sind: IEC 61850-3, IEEE 1613, IEC 61000-6-2, IEC 61000-6-4 und IEC 61000-6-5. Die Switche sind für Schaltanlagen und Umspannstationen verfügbar, sie besitzen eine Abschirmung vor elektromagnetischer Beeinflussung (EMB), -40° bis 85°C Betriebstemperatur sowie Stromversorgungs- und Medienredundanz für raue Industrieumgebungen. Darüber hinaus hat PowerTrans die EN-50121-4 und NEMA-TS2 Zertifizierung. (boe)

597iee1208_SPS

(Sonja Boldt)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Moxa Europe GmbH

Einsteinstr. 7
85716 Unterschleißheim
Germany