Kein Bild vorhanden

13639.jpg

Würth Elektronik stellt eine mag­netisch geschirmte Hochstromdrossel WE-HCC mit den Kernmaterialien Eisenpulver und Ferrit in drei Baugrößen zur Verfügung: 12x11x10, 10x10x9 und 8x8x7 mm. Die Hochstromdrosseln zeichnen sich durch Induktivitätswerte von 220 nH bis 10 µH und einen Nennstrom von bis zu 27 A aus. Die vor allem zu Entstör­zwecken geeigneten WE-HCC in Eisenpulverausführung weisen Sättigungsströme von bis zu 85 A auf. Applikationsfelder: Eingangsfilter für DC/DC-Wandler oder Motorsteuerungen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG

Max-Eyth-Straße 1
74638 Waldenburg
Germany