Kein Bild vorhanden

Bosch Rexroth: Der vom Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung entwickelte, herstellerneutrale Software-Assistent Sistema hilft Anwendern bei der normgerechten Bewertung von Sicherheitsfunktionen nach ISO 13849-1. Konstrukteure bilden mit dem Tool die Struktur der sicherheitsbezogenen Steuerungsteile auf Basis der vorgesehenen Architekturen nach und berechnen Zuverlässigkeitswerte einschl. des erreichten Performance Level. Das von zahlreichen Herstellern getragene Tool zeigt die Auswirkung jeder Parameteränderung auf das Gesamtsystem direkt an. Inzwischen sind viele Bauteilbibliotheken unterschiedlicher Hersteller für das Werkzeug verfügbar. Diese ermöglichen den einfachen Zugriff auf charakteristische sicherheitsrelevante Kenngrößen wie zum Beispiel MTTFd-Werte zur Berechnung der Wahrscheinlichkeit eines gefahrbringenden Ausfalls.

669iee1110

Halle Nr. 7

Stand Nr. 450/550

SPS10

(Susanne Herzlieb)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Bosch Rexroth AG-1

Bgm.-Dr. -Nebel-Straße 2
97816 Lohr am Main
Germany