Combitac-Aluminiumgehäuse von Stäubli

Die Combitac-Aluminiumgehäuse in den Standardfarben grau und weiß. (Bild: Stäubli)

Die neue Reihe mit robustem Verriegelungsmechanismus umfasst ein komplettes Sortiment an Aluminium-Tüllengehäusen in den Größen 2, 3 und 4 mit erhöhtem Eindringschutz IP65/IP67und ist mit oder ohne Schutzwände erhältlich. Durch die lange Lebensdauer mit bis zu 10.000 Steckzyklen und den einfachen Austausch der Dichtung vor Ort, ohne das komplette Gehäuse zu ersetzen, werden die Instandhaltungskosten niedrig gehalten.

Auch Anbau- und Sockelgehäuse mit oder ohne Schutzwände und Abdeckungen sind für die neue Gehäuse-Reihe verfügbar. Außerdem können Kunden auf Parkstationen, Dichtungen und Schutzkappen für manuelle Anwendungen als Zubehör zurückgreifen. Die Charakteristika der neuen Gehäuse umfassen sechs Kennzeichnungsmöglichkeiten, Stoß- und Vibrationsfestigkeit nach EN 61373 Kategorie 1B, IP2X während des Anschluss- und Trennprozesses sowie einen Betriebstemperaturbereich von -40 bis +125 °C.

 

(neu)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Stäubli Electrical Connectors AG

Stockbrunnenrain 9
4123 Allschwil
Switzerland