Die Triband-WLAN-Antenne von Molex, die auch in störbehafteten Umgebungen für eine stabile Internetverbindung sorgen soll, ist jetzt bei Mouser erhältlich.

Die Triband-WLAN-Antenne von Molex, die auch in störbehafteten Umgebungen für eine stabile Internetverbindung sorgen soll, ist jetzt bei Mouser erhältlich. (Bild: Mouser)

Aufgrund der erhöhten Leistungseffizienz und Verbindungsreichweite zu Wi-Fi-zertifizierten Produkten ist die WLAN-Antenne eine robuste Option für das IoT- und M2M-Anwendungen und sorgt auch dort für eine stabile Verbindung, wo Wände und Hindernisse eine Herausforderung darstellen. Die Keramikantenne arbeitet auf den Frequenzen 900 MHz, 2,4 GHz und 5 GHz und kann so die Reichweite und Durchdringung erhöhen.

Das 900-MHz-Band ermöglicht im Vergleich zu ähnlichen 2,4-GHz- und 5-GHz-Antennen eine beträchtliche Senkung des Stromverbrauchs. Untergebracht sind die kompakten SMT-Antennen in einem keramischen Gehäuse, das Temperaturen von -40 °C bis +125 °C standhalten kann.

(na)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?