Smart-Charger von Deutronic.

Smart-Charger300 von Deutronic. (Bild: Deutronic)

Deutronic beliefert die Industrie weltweit mit individuellen Lösungen aus dem Bereich der Leistungselektronik. Zu den Anwendungen gehören beispielsweise die Automotive-Ladetechnik, Elektromobilität, Automatisierungstechnik sowie Testsysteme. Auf der Electronica 2018 zeigt das Unternehmen erstmalig einen neuen Fahrzeugwandler. Das Verwenden von Planar-Bauteilen ermöglicht eine hohe Leistungsdichte und Strombelastbarkeit bei gleichzeitig sehr flacher Bauweise. Die Typen der 450-W- und 1900-W-Klasse sind optional per CAN oder RS-232 steuerbar.

Hingegen stellt der DVC1903 für 4s eine maximale  Ausgangsleistung von 3.840 W zur Verfügung. Energiepuffer für den Einsatz von Ladesystemen in der Produktion, Smart-Charger, speziell konzipiert für das Laden und Überwachen von bleibasierten und LiFePO4-Akkus in Showrooms und Werkstätten sowie kundenspezifische Testsysteme vervollständigen das Produktportfolio des Unternehmens auf der Electronica.

(prm)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Deutronic Electronic GmbH

Deutronicstraße 5
84166 Adlkofen
Germany