Bodenbelag_aufbau

Zwischen Spachtelmasse und Bodenbelag kommt der leitfähige Trockenkleber Dry-fix ed zum Einsatz. (Bild: Nora Systems)

Der leitfähige Trockenkleber Dryfix ed von Nora Systems kommt von der Rolle und ist für die Installation elektrostatisch ableitfähiger (ed) und elektrostatisch leitfähiger (ec) Kautschuk-Bodenbeläge vorgesehen. Damit lassen sich elektrostatisch ableitfähige Nora-Kautschukböden auch in Produktionsumgebungen der Elektronikindustrie, Intensivstationen oder Operationssälen verlegen. Selbst eine Belag-auf-Belag-Verlegung ist mit dem Trockenkleber möglich. Die Trockenkleberrollen sind 75 cm breit und 30 m lang, Kunden erhalten eine zehnjährige Gewährleistung auf die elektrostatischen Eigenschaften. Das Produkt widersteht extremen dynamischen Druckbelastungen wie zum Beispiel durch das Berollen mit schweren Geräten.

Dryfix ed gehört zum Nora-Systemangebot zur Verlegung von Kautschukböden. Dazu zählt auch das Schnellverlegesystem Nora nTx, bei dem die Beläge bereits ab Werk mit einer Kleberückseite ausgestattet sind. Nach Abziehen der Schutzfolie lässt sich der Boden mit wenigen Handgriffen verlegen und ist sofort begehbar.

Productronica 2021: Halle A1, Stand 455 (Gemeinschaftsstand des Deutschen ESD-Netzwerks)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

nora systems GmbH

Höhnerweg 2-4
69469 Weinheim
Germany