Future vertreibt Amphenol

Future vertreibt Amphenol-Steckverbinder jetzt auch in der Region EMEA. (Bild: Future Electronics)

Amphenol ICC und Distributor Future Electronics erweitern ihre Zusammenarbeit mit einer Franchise-Vertriebsvereinbarung für die Region EMEA. Future vertreibt bereits das gesamte Produktprogramm von Amphenol in Nordamerika und im asiatisch-pazifischen Raum. Die Vereinbarung stärkt Futures Angebot an Steckverbindern, besonders in Anwendungsbereichen wie Beleuchtung und industriellem Ethernet.

Zu den Produkten von Amphenol gehören unter anderem Minitek-Leistungssteckverbinder für Verbindungen zwischen Leiterplatten und Kabelanschlüssen, Zhaga-konforme Steckverbinder für Innenbeleuchtungen sowie Single-Pair Ethernet-IP20-Steckverbinder und Industrial-IP20-Steckverbinder für industrielle Netzwerkanwendungen.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Future Electronics Deutschland GmbH

Max-Planck-Str. 3
85609 Aschheim-Dornach
Germany