Kein Bild vorhanden

VEGA: Mit dem Auswertegerät Vegascan 693 lassen sich Messergebnisse von bis zu 15 Hart-Sensoren erfassen und über Ethernet- und Telefon-Netzwerke weitergeben. Die Anbindung für die Fernabfrage erfolgt entweder über die RS232-Schnittstelle via Modem oder mittels Ethernet (TCP/IP), über das man auch mehrere Auswertegeräte zusammenschalten und direkt in ein vorhandenes Netzwerk einbinden kann. Eine Anbindung an das Telefonnetz über einen Router/LAN-Modem ist ebenfalls möglich.


Über den integrierten Web-Server kann man die Messwerte via Browser von beliebigen PCs abrufen; komplexere Visualisierungen und automatisierte Fernabfragen lassen sich mit der Software ‚Visual Vega‘ realisieren. Eine Fernparametrierung via Pactware ist ebenfalls möglich. Die aktuellen Bestände geben die Geräte via E-Mail zeit-, ereignis- und statusgesteuert per Ethernet oder PSTN weiter. (pe)


 


376iee0107

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

VEGA Grieshaber KG

Am Hohenstein 113
77761 Schiltach
Germany