3D-AXI-System iX7059 Heavy Duty Inspection

Für bis zu 40 kg schwere Prüfobjekte vorgesehen ist das 3D-AXI-System iX7059 Heavy Duty Inspection. (Bild: Viscom)

Bei Viscom geht es primär um die aktuelle Generation der iX7059-Inline-Röntgensysteme. Aus dieser Serie ist das 3D-AXI-System iX7059 Heavy Duty Inspection zu sehen, dass bis zu 40 kg schwerer Prüfobjekte handelt. Die Maschine ist auf eingehauste Komponenten und die Anforderungen der Leistungselektronik zugeschnitten, Einsatzfelder sind etwa Elektromobilität, Telekommunikation und erneuerbare Energien. Das dynamische 3D-Bildaufnahmeverfahren Evolution 5 ermöglicht hundertfache Bildaufnahmen aus verschiedenen Perspektiven in wenigen Sekunden für eine eindeutige dreidimensionale Analyse.

Für das Inline-Röntgen klassischer Leiterplatten ist das 3D-AXI-System X7056-II am Stand ausgestellt, das auch als kombinierte Inspektionslösung mit vollumfänglicher zusätzlicher 3D-AOI-Sensorik konfigurierbar ist. Aus dem 3D-AOI- und 3D-SPI-Angebot präsentiert sich S3088 DT. Das System ist auf zweispurigen Betrieb ausgelegt und passt sich unterschiedlichen Spurweiten an. Die 3D-AOI-Version bietet neben dem 3D-Sensor acht hochauflösende Schrägansichten und ermöglicht damit die Inspektion kleiner Bauteile bis hin zu 01005. Darüber hinaus stellt das Unternehmen anhand des Systems S6056BO die Entwicklungen im Bereich der 3D-Inspektion vor. Die Systeme liefern sowohl für Dickdrähte als auch für Dünndrähte zusätzliche Informationen über die tatsächliche Produktqualität und sind im Linientakt einsetzbar.

Productronica 2021: Halle A2, Stand 177

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?