Alpha 6_ Beschichtungsanlage_WernerWirth

Ein speziell entwickeltes Tanksystem unterstützt die Beschichtungsanlage Alpha 6 bei der Schmelzharz-Applikation. (Bild: Werner Wirth )

Alpha 6 von Werner Wirth ist eine Verarbeitungsplattform für unterschiedliche Beschichtungs- und Dosieranwendungen. Dazu hat das Unternehmen speziell für die Verarbeitung von Schmelzharzen ein Tanksystem entwickelt, das durch die durchgängige Temperierung der Schläuche und Auftragsventile die Qualität des Materials sichert. Das jeweilige Auftragsventil dosiert feine Linien und Punkte oder beschichtet größere Flächen gleichmäßig.

Zum Schutz von elektronischen Baugruppen und Hybriden gegen Feuchtigkeit, aggressive Umgebung und Vibration, aber auch zum Dichten oder Fixieren von Bauteilen kommt als Material das Schmelzharz Bectron MR 34XX zum Einsatz. Das Harz ist frei von Lösungsmitteln und damit auch VOC-frei, widersteht Feuchtigkeit, hat gute elektrische Isoliereigenschaften und haftet auf zahlreichen Substraten. Mit dieser Ausstattung ermöglicht Maschinentechnik der Alpha-Serie wiederhol- und punktgenaues Dispensen von Leiterplatten, Folien, Bauteilen und mehr. Selbst 3-D-Konturen lassen sich mit dem Material kapseln, beispielsweise Widerstände.

Productronica 2021: Halle A2, Stand 159

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Werner Wirth GmbH

Hellgrundweg 111
22525 Hamburg
Germany