Getriebemotor WG20 WEG

Getriebemotor WG20 WEG

WEG: Aufgrund der Robustheit und hochwertigen Verarbeitung eignen sich die leistungsstarken Getriebemotoren für anspruchsvolle Anwendungen in der Schwerindustrie, zum Beispiel in Stahlwerken. Die Getriebe verfügen über marktübliche Anschlussmaße und sind damit ohne anwenderseitige Maschinenmodifikationen einfach austauschbar. Durch die Kombination mit Anbaumotoren entstehen Getriebemotoren bis Energieeffizienzklasse IE4, die sich direkt am Netz betreiben lassen. Die mit internationalen Zertifizierungen versehenen modularen Getriebeanbaumotoren decken dank motorinterner Spannungsumschaltung nahezu alle Weltspannungen ab und lassen sich beispielsweise mit Frequenzumrichtern auch bei 100 bzw. 120 Hz betreiben. Das robuste Blockgehäuse aus Grauguss ist besonders verwindungssteif und aufgrund der glatten Oberfläche leicht zu reinigen. Damit ist auch der Einsatz in Anwendungen mit hohem Reinigungsbedarf möglich.