Wayfinder, der schwedische Hersteller von Handy-Navigationslösungen, bringt mit SpeedAlert ein Software-Tool auf den Markt, mit dem Handy-Nutzer geschwindigkeitsbewusst und mit erhöhter Sicherheit über Europas Straßen fahren können.

Im Nu “over-the-air“ aufs Handy geladen entgehen SpeedAlert keine verordneten Tempolimits und keine Gefahrenzonen wie etwa extreme Kurvenverläufe, schwer einsehbare Einfahrten, Ortsdurchfahrten, Baustellen oder Schul- und Spielstraßenbereiche, die durch Geschwindigkeitsbegrenzungen gekennzeichnet sind.

Mittels GPS-Funktionalität durch SiRFstarIII von SiRF “weiß“ das mit SpeedAlert ausgestattete Handy jederzeit, wo sich der Nutzer in bezug zur Verkehrsbeschränkung befindet, und informiert den sicherheitsbewussten Fahrer rechtzeitig sowohl mit visuellen als auch Lautsignalen.

Das Maximalgeschwindigkeits-Feature beispielsweise, eines von vielen der neuen Software, ist sehr einfach und auf Knopfdruck einsetzbar und warnt den Autofahrer bei Überschreitung von Tempobeschränkungen.

426ei0207