Hans Turck

Hans Turck

Hans Turck, einer der Gründer des gleichnamigen Sensor-, Feldbus-, Anschlusstechnik- und Interfacespezialisten, hat am 09.01.2009 seinen 85. Geburtstag gefeiert. Der Jubilar sammelte nach Abschluss seines Ingenieur-Studiums 1950 zunächst zehn Jahre Erfahrung in der Elektrobranche, bevor er sich mit einem Ingenieurbüro in Mülheim selbständig machte. Aus diesem ging später das Unternehmen Hans Turck hervor. Seit 1968 unterstützte Herman Hermes als Partner die Aktivitäten des wachsenden Unternehmens. 1998 übergab Turck die Verantwortung an seinen Sohn Ulrich. Heute genießt er den Ruhestand gemeinsam mit seiner Frau abwechselnd in seiner Wahlheimat Südafrika und in Mülheim. Seit seinem Rückzug aus dem Unternehmen kümmert er sich intensiv um sein großes Hobby, die Ahnenforschung.

903iee0209