Lotdrähte von Feinhütte

(Bild: Emil Otto)

Beide Unternehmen werden dafür Produkte des Partners ins Sortiment aufnehmen und zusammen entwickelte Produkte auf den Markt bringen. Eine gemeinsame Produktbroschüre ist in Arbeit.

Barrenlot kl

Kunden können sowohl Barren-, Stangen- als auch als auch viele weitere Formate erhalten. Emil Otto

Emil Otto hat sich der Entwicklung und Herstellung hochwertiger Flussmittel verschrieben. Insbesondere die Flussmittel für die Elektronikproduktion, die Bandverzinnung, den Kühlerbau sowie für die Verzinkung werden von Marktführern im In-und Ausland eingesetzt.

Feinhütte Halsbrücke bietet eine Vielzahl unterschiedlichster Weichlote für alle gängigen Applikationen an. Das Produktportfolio beinhaltet Weichlote sowohl für Standardtemperaturprofile als auch für den Niedrig- und Hochtemperaturbereich. Dabei wird ein hohes Augenmerk auf die Qualität der Lote gelegt. So werden beispielsweise für die Fertigung bleifreier Weichlote generell nur Metalle mit einem Mindestreinheitsgrad von 99,9% verwendet. Kunden können sowohl Barren-, Stangen- als auch als auch viele weitere Formate erhalten, die in alle gängigen Wellen-, Selektiv- und Heißluftverzinnungsanlagen eingesetzt werden können. Des Weiteren werden Lotdrähte hergestellt. Diese können in unterschiedlichen Stärken, als Massiv- oder als flussmittelgefüllter Draht geliefert werden.

„Als herstellendes Lotunternehmen arbeitet die Feinhütte Halsbrücke nach dem gleichen Prinzip wie Emil Otto: die Qualität ist wichtig und wird Dank hervorragender Ausgangsmaterialien und einem hohen Aufwand in der Forschung und Produktentwicklung hochgehalten. Aus diesem Grund haben wir uns für diese Partnerschaft entschieden“, führt Markus Geßner, Marketing- und Vertriebsleiter bei Emil Otto, aus. Tobias Patzig, Prokurist von Feinhütte Halsbrücke fügt hinzu: „Wir arbeiten schon seit mehreren Jahren zusammen und wissen daher um die Qualitäten des anderen. Wir sind überzeugt, dass wir mit unseren Loten und den Flussmitteln von Emil Otto einen hohen Mehrwert für unsere Kunden generieren können.“

productronica 2019:  Halle A4 auf Stand 420

(mrc)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?