Harald Keller wird COO von EDAG Engineering

Harald Keller wird COO von EDAG Engineering. (Bild: EDAG Engineering)

Der Aufsichtsrat von EDAG Engineering hat Harald Keller in die Geschäftsführung berufen.

Keller verantwortet auf seiner Position als Chief Operating Officer auch das weltweite Geschäft des Segments Vehicle Engineering sowie die Gesamtfahrzeugentwicklung.

Der 55-jährige Diplom-Ingenieur leitet seit 2017 die Fahrzeugentwicklung von EDAG Engineering. Von 1995 bis 2007 war Keller in verschiedenen Positionen als Führungskraft in der Fahrzeugentwicklung des Unternehmens tätig gewesen.

(gk)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?