Kein Bild vorhanden

Preh hat für das neue Modell MKZ der Ford-Premiummarke Lincoln das „Center-Stack“-Bediensystem entwickelt und in die Serienfertigung überführt. Das Center-Stack für die Ausstattungsvariante ohne Navigation integriert die Bediensysteme für Radio und Klimasteuerung einschließlich Sitzheizung beziehungsweise -kühlung. Zu den Herausforderungen bei der Konstruktion gehörte unter anderem der vergleichsweise geringe verfügbare Bauraum für die einzelnen Funktionalitäten. Es wurde binnen 18 Monaten zur Serienreife entwickelt und wird im mexikanischen Preh-Werk in Monterrey gefertigt.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Preh GmbH

Schweinfurter Str. 5-9
97616 Bad Neustadt/Saale
Germany