Mouser Electronics wird Distributor für SemiQ.

Mouser kümmert sich um die Distribution von einer Reihe von SiC-Schottky-Dioden und SiC-MOSFETs von SemiQ. (Bild: Mouser)

Mouser Electronics wird künftig als Distributor für SemiQ aktiv. Das Unternehmen, das sich teilweise in Mitarbeiterbesitz befindet, entwickelt Siliziumkarbid-(SiC-)Halbleiter als Grundlage für Leistungselektronik im Energieversorgungsbereich weiter. SemiQ baut sein eigenes SiC-Epitaxie-Verfahren aus und hat eine zuverlässige Lieferkette mit mehreren Substrat- und Epitaxie-Lieferanten, zwei Wafer-Fabs und mehreren Verpackungs- und Testeinrichtungen etabliert.

Mouser führt jetzt eine Reihe von SiC-Schottky-Dioden und -MOSFETs von SemiQ. Die robuste Verarbeitung der SiC-Schottky-Dioden eigne sich für Anwendungen wie zum Beispiel DC-Stromversorgung, Gleichrichter für Induktionsheizungen und für Schweißgeräte. Die SiC-MOSFET-Module bieten einen niedrigen Durchlasswiderstand bei hohen Temperaturen sowie ein gutes Schaltverhalten und vereinfachten damit das Thermal Design in Systemen mit Leistungselektronik.

(gk)

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?