Kein Bild vorhanden

Die MTS Leuchten erweitert ihr Partnernetzwerk um Fusion Bikes. Gesetztes Ziel der Kooperation ist es, den Vertrieb der Outdoor-Leuchten von MyTinySun (MTS Leuchten) im Sportfahrradfachhandel in Deutschland und Österreich zu verstärken und die Produkte flächendeckend zu positionieren. Ein Highlight im Portfolio ist dabei unter anderem die High End-LED-Leuchte Folkslight, die eine Leuchtstärke von 2000 Lumen liefert. Die räumliche Nähe beider Unternehmen erweist sich im Rahmen der Kooperation als Vorteil – sie sichert kurze Wege zwischen Produktion und Vertrieb.

„Unser Erfolg basiert auf der kontinuierlichen Neu- und Weiterentwicklung von hochqualitativen und langlebigen Produkten. Diese gilt es, gezielt im Markt zu platzieren“, erklärt Harald Ambrusch, Geschäftsführer von MTS. „Durch die Zusammenarbeit ergeben sich Synergien, durch die sich beide Unternehmen gezielt auf ihre Stärken konzentrieren können. Maximale Effizienz, Reichweite und Qualität sind die logische Konsequenz der Kooperation.“

(rao)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?