Tsutomu Ogasawara verstärkt neben Dr. Markus Ehbrecht die Geschäftsführung von Instrument Systems.

Tsutomu Ogasawara
verstärkt neben Dr. Markus Ehbrecht die Geschäftsführung von Instrument Systems.
verstärkt neben Dr. Markus Ehbrecht die Geschäftsführung von Instrument Systems.
verstärkt neben Dr. Markus Ehbrecht die Geschäftsführung von Instrument Systems. (Bild: Instrument Systems)

Zusammen mit CEO Dr. Markus Ehbrecht wird Tsutomu Ogasawara die Geschäftsführung von Instrument Systems in einer Doppelspitze bilden.

Seit 2012 war Tsutomu Ogasawara für die Einführung der Produkte von Instrument Systems in den japanischen Markt auf Seiten Konica Minoltas zuständig. Insgesamt bringt der studierte Chemiker mehr als 25 Jahre Erfahrung in verschiedenen vertriebsorientierten Funktionen bei Konica Minolta in Japan und in Deutschland mit. Sein Vorgänger Taro Sasada, der wieder in den japanischen Mutterkonzern wechselt, hat eine starke Verbindung zwischen Konica Minolta und Instrument Systems geschaffen. Diese Zusammenarbeit möchte Ogasawara weiter ausbauen.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Instrument Systems GmbH

Kastenbauer Str. 2
81677 München
Germany