Eine Lösung, die das Einrichten von Bildverarbeitungsanwendungen vereinfacht und beschleunigt, haben Mitsubishi Electric und Sick, der neue Partner der e-F@ctory-Alliance-Partner, entwickelt. Sick

Eine Lösung, die das Einrichten von Bildverarbeitungsanwendungen vereinfacht und beschleunigt, haben Mitsubishi Electric und Sick, der neue Partner der e-F@ctory-Alliance, entwickelt. (Bild: Sick)

Maschinenbauer, Systemintegratoren und Endanwender können nach dem Beitritt von Sick in die e-F@ctory Alliance von Mitsubishi Electric schnell Inspektions-, Validierungs-, Positionserkennungs- und Qualitätskontroll-Anwendungen umsetzen, die auf den Kameras von Sick und Produkten des japanischen Elektronik-Herstellers aufbauen. Die Lösung eignet sich für Anwendungen in verschiedenen Branchen, darunter Automotive, Life Sciences und Maschinenbau. Sie kombiniert eine Sick-Vision-Kamera mit vorgefertigten und getesteten Funktionsbausteinen für die SPS-Programmierumgebung GX Works von Mitsubishi Electric. Dies macht es einfach, Bildverarbeitungsanwendungen auf SPS-Plattformen von Mitsubishi Electric einzurichten.

Über e-F@ctory und die e-F@ctory-Alliance

e-F@ctory ist der Ansatz der Business Unit Factory Automation von Mitsubishi Electric für die digitale Transformation auf der Geschäftsebene betrifft. In diesem Zusammenhang unterstützt der japanische Elektronik-Hersteller die Kunden bei der Weiterentwicklung ihres gesamten Geschäftsansatzes, indem er ihnen Beratung zur industriellen Automatisierung und Informationstechnologie anbietet.

Die e-F@ctory-Alliance ist ein integraler Bestandteil unter dem e-F@ctory-Dach. Das globale Netzwerk umfasst sowohl Hersteller von Industriekomponenten als auch spezialisierte Systemintegratoren und Software-Anbieter. Diese Partnerunternehmen arbeiten auf individueller Ebene zusammen, um optimierte Lösungen für unterschiedliche Kundenanforderungen anzubieten. Die e-F@ctory Alliance hat weltweit mehr als 300 Mitglieder.

(dw)

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?