| von deigner

Die Gruppe Soitec (www.soitec.fr), weltweit agierender Hersteller von Substraten für mikroelektronische Komponenten kündigte eine Vereinbarung über den Erwerb der im Privatbesitz befindlichen Concentrix Solar GmbH an, einem Anbieter von Konzentrator-Photovoltaik-Systemen (CPV). Mit dieser Akquisition positioniert sich Soitec auf der gesamten Wertschöpfungskette der Solarenergieprodukte. Das technologische Know-how von Soitec im Bereich der innovativen Substrate ist von wesentlicher Bedeutung für die Verbesserung der Solarzellen-Performance und bildet folglich eine robuste Ergänzung für das Know-how von Concentrix im Bereich der hochleistungsfähigen CPV-Systeme für Photovoltaik-Kraftwerke. Hinzu kommt, dass Soitec mit dieser Transaktion Zugang zu den hoch effizienten Konzentrator-Photovoltaik-Technologien des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE (Fraunhofer ISE) erhält. Gleichzeitig hat Soitec auch eine strategische technologische Allianz mit dem Fraunhofer-Institut für Solar e Energiesysteme und dem CEA-Leti unterzeichnet.

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?